2017 – Die Reise zur Schwarzen Sonne (5/5)

60 / 100 SEO Punktzahl

Von Riverton bis New York

Zurück Weiter

Bei der Weiterreise kamen wir dann im Medicine Bow N. F. doch noch einmal auf über 3.000m Höhe und in alpines Gebiet, was uns eine schöne Wanderung ermöglichte.

In Laramie konnten wir nicht nur das alte Fort und Gefängnis besichtigen, sondern stießen in einem netten Restaurant auch auf ein extra gebrautes Sonnenfinsternis-Bier.

Am Ende der Rundreise wieder in Denver angekommen wurde selbstverständlich auch das Chamberlin Observatorium besucht. Unseren Hunger stillten wir anschließend bei Bubba Gump.

Beim nächtlichen Blick aus dem Hotelfenster war am klaren Nachthimmel ein mittlerweile bereits drei Tage alter junger Mond erkennbar.

Zwei letzte Tagen verbrachten wir nach einem Inlandsflug anschließend noch in New York, ehe es von dieser wunderschönen Reise wieder nach Hause ging.

Am John-Lennon-Memorial
Im 9/11-Memorial
Blick vom One-World-Trade-Center

Zurück Weiter